Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage: Matthias Zágon Hohl-Stein

15. September -19:00

Matthias Zágon Hohl-Stein wurde 1952 in Koblenz geboren. Nach dem Studium der Kunsterziehung arbeitete er als Grafiker im Hans-Otto Theater in Potsdam. Seit 1984 ist er freischaffend zunächst in Berlin-Wedding und seit 1992 in Karve bei Neuruppin tätig. Mythologische Themen interessieren ihn vorrangig. Sein bekanntestes Werk ist die 17 Meter hohe Stahlskulptur des Parzifal am See in Neuruppin. Viele Ausstellungen und Ankäufe seiner Werke machten den Künstler im In- und Ausland bekannt.

Details

Datum:
15. September
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,