Freitag 08.02. um 20.00 Uhr: “Red Chucks Berlin Swing”


Live Swing der 20er bis 50er Jahre – mit viel Humor

Schon bei ihrem letzten Konzert haben diese drei Vollblutmusiker das Publikum zum Tanzen, Swingen und Lachen gebracht. “The Red Chucks” spielen am liebsten unplugged und Musik aus den 20er bis 50er Jahren. Ob frechen Swing, Altberliner Lieder oder schmissige Chansons – die Band gibt dem Rhythmus Sporen, den Melodien Pfiff und verbreitet rundum gute Laune.

 

weitere Vorstellungen:

13.04. 20 Uhr